Einrichtungsideen für moderne Besprechungsräume

Sie möchten ihren Besprechungsraum (neu) einrichten und fragen sich, welche alternativen Möglichkeiten denkbar sind. Die Größe des Besprechungsraums ist gegeben und vermutlich auch die maximale Anzahl Personen, die Platz finden sollen. Die Besprechung soll im Sitzen an einem Tisch stattfinden. Für die digitale Präsentation wird ein (Touch-) Display im Raum integriert.

Unsere Innenarchitektin hat für dieses Szenario fünf Besprechungsräume in unterschiedlichen Stilen eingerichtet: Klassisch, Modern, Steh-Sitz, Mobil und Exklusiv. Von jeder Einrichtungsidee sehen sie eine perspektivische Darstellung und eine Draufsicht. Lassen Sie sich inspirieren!


Einrichtungsidee „Klassisch“

Eine kurze Beschreibung der verwendeten Einrichtungsgegenstände:

  • Runder Besprechungstisch für 4-6 Personen in hellem Holz
  • Besprechungssstühle mit Sternfuß-Gestell und Armlehnen, im Bild elegante Ausführung mit Aluminiumrahmen und Lederbezug
  • Beistellwagen für z.B. Kaffee, Getränke
  • Medienwand mit integriertem (Touch-) Display
  • Sideboard auf der gegenüberliegenden Wandseite

Ein Runder Tisch wird oft als symbolische Sitzordnung eingesetzt. Zum Beispiel bei einer Besprechung zur Klärung abweichender Interessen oder zur Bewältigung von Krisen, in der die Teilnehmer gleichberechtigt, ohne Hierarchiestufen oder Vorsitzenden, einen von allen Seiten anerkannten Kompromiss finden wollen.

Die Gespräche am „runden Tisch“ schaffen eine angenehme Gesprächsatmosphäre. Die Form der Tischplatte unterstützt optisch das Miteinander und die Arbeit im Team.


Einrichtungsidee „Modern“

Eine kurze Beschreibung der verwendeten Einrichtungsgegenstände:

  • Tisch in Wankelform für 6 Personen in gebeiztem Holz
  • Besprechungsstühle mit Vierfuß-Gestell und Armlehnen
  • (Touch-) Display mit Wandmontage
  • Sideboard unterhalb des (Touch-) Display
  • Akustikelemtente an der Decke
  • Freistehendes Flipchart oder Moderationstafel

Die Tischplatte in Wankelform erinnert zunächst an ein Dreieck. Die nach außen gerundeten Kanten geben dem Tisch beinahe die Anmutung eines runden Tisches.

Diese Tischform erfreut sich aktuell wachsender Beliebtheit, weil sie besonders für Videokonferenzen sehr gut geeignet ist. Im Bild würden die vier rechts sitzenden Personen an der Webkonferenz teilnehmen. Die Videokamera wird in diesem Fall oberhalb des Sideboard bzw. unterhalb des Display „auf Augenhöhe“ montiert (Höhe ca. 105 – 110 cm). Die zwei links stehenden Sitzplätze bleiben frei, weil diese mit dem Rücken zum Display stehen.


Einrichtungsidee „Steh-Sitz“

Eine kurze Beschreibung der verwendeten Einrichtungsgegenstände:

  • Hochtisch für die (schnelle) Besprechung im Stehen
  • Hochstühle zum Sitzen
  • Medienschrank mit Display und drahtloser Präsentation
  • Evtl. Schrankwand als Stauraum bzw
  • Sideboard in Thekenhöhe

Hochtische sind für (schnelle) Besprechungen im Stehen konzipiert. Die Vorteile sind ähnlich wie bei einem Steh-Sitz-Arbeitsplatz: Wirbelsäule und Bandscheiben erholen sich. Der Rücken und der Kreislauf danken es und einer möglichen Ermüdung wird vorgebeugt.

Wenn diese Einrichtungsidee konsequent umgesetzt wird, dann bedeutet dies sowohl für das Touch-Display als auch für den Besprechungstisch, dass beide über eine elektrische Höhenverstellung verfügen, um die Besprechung wahlweise im Stehen oder Sitzen durchzuführen. Für die Sitzlösung gibt es hier noch keine optimale Hybrid-Lösung. Es gibt sehr bequeme Besprechungsstühle für das Sitzen, die alternativ auch als Hochstuhl lieferbar sind. Zusätzlich gibt es Steh-Sitz-Stühle die in beiden Höhen genutzt werden können, dies sind jedoch eher Hocker ohne großen Sitz-Komfort. Es bleibt bei einem Kompromiss, entweder Steh-Sitz (meist ohne Rücken- und Armlehne) oder der Hochstuhl oder der bekannte Besucherstuhl zum Sitzen.


Einrichtungsidee „Mobil“

Eine kurze Beschreibung der verwendeten Einrichtungsgegenstände:

  • Mobile Besprechungs-Tische auf Rollen.
  • Stapel-Stühle mit 4-Fuß-Gestell.
  • Mobiles (Touch-)Display.
  • Mobiles Glasboard.

Einrichtungsidee „Exklusiv“

Eine kurze Beschreibung der verwendeten Einrichtungsgegenstände:

  • Besprechungstisch in Bootsform für 8 Personen.
  • Besprechungsstühle mit Sternfuß.
  • Kühlschrank-Caddy.
  • Sideboard mit Display in Wandmontage.

Die beschriebenen Einrichtungsideen haben nicht den Anspruch eine vollständige Beschreibung aller Möglichkeiten zu sein. Sie sollen den Leser inspirieren, für das Projekt „Besprechungsraum einrichten“ die möglichst ideale Konfiguration und Lösung zu finden.


Füge einen Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.